Praxis B&K - Katzenelnbogen / Behandlung für Mensch und Tier

Die Behandlung der Ursache:

Vielfach werden bei CMD-Betroffenen lediglich die auftretenden Symptome behandelt- Medikamente gegen Kopfschmerzen verabreicht, Physiotherapie oder Chiropraktik bei Haltungsschäden angewandt, einfache Zahnschienen gegen Zähne-Knirschen verordnet, ohne dass es zu einer nennenswerten Besserung kommt. Dabei ist die Ursache oftmals ein „falscher Biss“, also eine Fehlposition des Unterkiefers, ausgelöst durch Zahnfehlstellungen, Lücken bei gezogenen Zähnen, Behandlungen mit Zahnspangen, fehlerhaft eingesetzte Zahnkronen und Zahnersatz, aber auch durch einen Beckenschiefstand oder Verletzungen der Halswirbelsäule